Menü

Anfrage

Anfragen

hier her!


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen .

*Pflichtfelder

Nachts im Einsatz – was für ein spektakuläres Erlebnis.

Ein funktionierender, öffentlicher Personennahverkehr liegt im Interesse der Allgemeinheit. Wir freuen uns, mit diesem Projekt zum reibungslosen Ablauf dessen beigetragen zu haben.

Bushaltestellen werden stark beansprucht. Durch die haltenden und wieder anfahrenden Busse sind die Haltestellen einer immer wiederkehrenden, statischen und dynamischen Belastung ausgesetzt.

Für diese starke Beanspruchung musste ein qualitativ hochwertiger und robuster Belag gewählt werden. Wir haben ein Asphalttraggerüst erstellt und es anschließend mit Mörtel eingeschlämmt, somit entsteht eine halbstarre Decke, die den speziellen Ansprüchen gerecht wird.

Der flüssige Frischbeton muss beim Transport gegen Austrocknen, starke Erwärmung und Niederschlagswasser geschützt werden. Einschlämmen bei extremer Hitze birgt die Gefahr des zu schnellen Abbindens und die Gefahr des Ausdunstens. Da das Traggerüst auf 30 °C abkühlen muss, war das Aufbringen des Mörtels erst in den Abend- und Nachtstunden möglich, sodass wir zu einer eher ungewöhnlichen Tageszeit auf der Baustelle waren. Beim Einschlämmen wird das flüssige Material auf den Asphaltuntergrund mit einem Gummischieber aufgebracht und schließt so alle Unebenheiten der Oberfläche.



Sie möchten ein Projekt verwirklichen? Sprechen Sie uns einfach an!
© OpenStreetMap
Asphalt-Bau Chemnitz ABC Tief- und Straßenbau GmbH
Dresdner Straße 18 a | 09337 Bernsdorf


Telefon: 037204 585960
Telefax: 037204 5859660

info@asphalt-bau-chemnitz.de Logo

© 2022
Asphalt-Bau Chemnitz ABC Tief- und Straßenbau GmbH
ImpressumDatenschutzCookie-Einstellungen